SPD Cleverns-Moorwarfen und Außerfriesische boßeln zum 10. Mal

13.11.2016| Martin Woelk| Vorsitzender OV Cleverns/Moorwarfen

zurück zur Übersicht

SPD Cleverns-Moorwarfen und Außerfriesische boßeln zum 10. Mal

Am vergangenen Samstag haben die Mitglieder des SPD Ortsverein Cleverns-Moorwarfen und die Außerfriesischen, eine Gruppe von Leuten, die aus anderen Regionen Deutschlands nach Friesland gezogen sind, bereits zum 10. Mal gegeneinander einen Boßelwettkampf ausgetragen.
Die Außerfriesischen haben hierbei knapp gewonnen und den Pokal von der SPD zurückerobert. Der Vorsitzende der SPD Cleverns-Moorwarfen, Martin Woelk, forderte die Außerfriesischen nach der Pokalübergabe in "de Boer's Gartencafé" auch direkt wieder heraus, um den Pokalim nächsten Jahr in die Hände der eigenen Mitglieder zurück zu holen.
Zur Feier des 10-jährigen Jubiläums, oder wie es der Vorsitzende sagte zur "hölzernen Hochzeit", hat es sich die SPD nicht nehmen lassen, den Außerfriesischen ein kleines Präsent in Form von jeverschem Gebäck und einem Paar Mini-Holzschuhen mit der Aufschrift "10 Jahre Außerfriesische - Rote Socken" zu überreichen. Der Vorsitzende der Außerfriesischen, Walter Jooß, freute sich sehr über das Präsent und auch über die Herausforderung für das nächste Jahr, die die Außerfriesischen gerne annehmen. Den Abschluss des Abends haben alle Anwesenden bei Grünkohl und Pinkel gemütlich ausklingen lassen.

um alle Bilder zu sehen, auf das Bild klicken

Boß gegen die Außerfriesischen 2016
© Martin Woelk, Cleverns

zurück zur Übersicht

Schreib uns ...

... deine Meinung
... wenn dich in Jever etwas stört
... wenn Du dich in der SPD engagieren möchtest

Kontaktiere uns hier