AsF Jahreshauptversammlung 2018

02.05.2018| Elke Vredenborg| Vorsitzende AsF Jever

zurück zur Übersicht

AsF Jahreshauptversammlung 2018

Am 02.05.2018 fand die Jahreshauptversammlung der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen in der Gaststätte "Marienbräu" in Jever statt, an der auch der Vorsitzende des OV Jever, Stephan Höpken teilnahm.

Die Vorsitzende Elke Vredenborg berichtete über den Zeitraum vom 17.05.2017 bis zur stattfindenden Jahreshauptversammlung.

In diversen Arbeitssitzungen wurden die Veranstaltungen Familienfest am Schloss, wo die AsF erstmalig einen Cocktailstand für den frauenOrt anbot, ein Vortragsabend mit Elke Rohlfs-Jacob zum niedersächsischen Gleichstellungsgesetz sowie ein Frauenkinoabend mit Sekt und Imbiss und dem Film "Learn to drive" oder "Fahrstunden fürs Leben" mit Ben Kingsley vorbereitet.

Ab November beschäftigte sich die Arbeitsgemeinschaft bereits mit der Veranstaltung "Maria hat die Hosen an", Salon im Schloss am 20.02.2017. Diese Veranstaltung im Rahmen des frauenOrt "Maria von Jever" anlässlich des 2. Jahrestages der Ernennung war wieder ein voller Erfolg. Das Format "Salon im Schloss soll auf jeden Fall weiter für Veranstaltungen genutzt werden.

Über den frauenOrt "Maria von Jever" ist es der Arbeitsgemeinschaft gelungen, viele Netzwerke zu knüpfen. So wurde die Veranstaltung "Maria hat die Hosen an" über die Modellregion "FrauenLeben in Ostfriesland" und den Kulturkalender 2018 der Ostfriesischen Landschaft beworben.

Weitere Arbeitstreffen bereiteten die Veranstaltungen zum "Internationalen Frauentag" vor, für die erstmals kein flyer sondern eine Broschüre erstellt wurde.

02.03.2018 Begleitung der Fahrt nach Worpswede "Auf den Spuren von Paula Modersohn-Becker".
07.03.2018 Kinoabend mit dem Film "Hidden Figures", mit Sekt und Imbiss.
17.03.2018 Teilnahme an der AsF Bezirkskonferenz in Oldenburg mit fünf Delegierten. Der Antrag der AsF Jever zur Verbesserung der Rahmenbedingungen des Berufs der Hebammen wurde einstimmig an die weiteren Gremien der Partei weitergeleitet.
18.03.2018 Pressemitteilung zum Thema Lohntransparenz (Equal Pay Day)

Elke Vredenborg und Gertrud Bunjes bedankten sich bei allen aktiven Frauen für die Mithilfe bei der Gestaltung der Veranstaltungen.

Ein besonderer Dank ging an Ivonne Loers (Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Jever sowie an Elke Rohlfs-Jacob (Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Friesland) für die Unterstützung.

Die Wahlen des Vorstandes ergaben eine Bestätigung von Elke Vredenborg (1. Vors.) und Gertrud Bunjes (stellv. Vors.) in ihren Ämtern.

um alle Bilder zu sehen, auf das Bild klicken

AsF Jahreshauptversammlung 2018
© Elke Vredenborg, Jever

zurück zur Übersicht

Schreib uns ...

... deine Meinung
... wenn dich in Jever etwas stört
... wenn Du dich in der SPD engagieren möchtest

Kontaktiere uns hier